Arrow
Arrow
Slider

Beratung zu kunstfördernden Strukturen im Theater- und Orchesterbetrieb

Als Hochburgen für kreative Menschen müssen Theater- und Orchesterbetriebe nicht nur auf der Bühne kreativ und innovativ sein. Auch hinter der Bühne erfordert es kunstspezifische Strukturen, Kommunikations- und Organisationsformen, die das kreative Potenzial optimal fördern und nachhaltig erhalten. Gerne unterstütze ich Sie in folgenden Bereichen:

  • Organisationsentwicklung: Wie Sie in Ihrem Haus für optimale, Ihrem Kunstverständnis und den Gegebenheiten Ihres Hauses entsprechenden Strukturen sorgen können. 

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Wie Sie gesunde, förderliche Rahmenbedingungen schaffen und für künstlerisch unterstützende, soziale Beziehungen sorgen können.

Das Bild zeigt das Titelblatt der Broschüre PIN 77

  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen bei darstellenden Künstlerinnen und Künstlern: Wie Sie einen Überblick der aktuell von den Beschäftigten empfundenen Belastungen bekommen und wie Sie gemeinsam Maßnahmen entwickeln können. Einen guten Einstieg in das Thema bietet der bei der Unfallkasse NRW neu erschienene Handlungsleitfaden zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen für Beschäftigte in der darstellenden Kunst, an dem ich mitgearbeitet habe und den Sie hier zum kostenfreien Download vorfinden (bitte das Bild anklicken).

Nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf. Gemeinsam sehen wir dann, ob und wie ich Sie unterstützen kann.

Suche